Ausschreitungen bei Maikundgebung in Stuttgart

Offene Gewalt von Linksextremen gegen Polizeibeamte

Linksextreme bei Kundgebung mit DGB, SPD und Grünen vereint

 

Bei einem Aufmarsch  von Linksextremen am 1. Mai kam es zu erheblichen Ausschreitungen. Auch Stuttgart entwickelt sich immer mehr zu einer Stadt linker Gewalt. Eine Polizistin wurde bei den Auseinandersetzungen verletzt. Aus der Menge heraus wurden Polizeibeamte mit Feuerwerkskörpern beworfen. Ein “Anti-Konflikt-Team“ der Polizei, das zur Deeskalation und Beschwichtigung der ruppigen Demonstranten beitragen sollte, wurde wohl von den Linken als Provokation angesehen. Das Team wurde von einem Pulk aus der Spitze des Demozuges  attackiert, sodass die Polizei Schlagstöcke und Tränengas einsetzen musste. Auch mit Fahnenstangen ging man auf die Beamten los. Keinen medialen Aufschrei gab es, als sich die Linksextremen auf dem Marktplatz der Kundgebung von DGB, SPD und Grünen anschlossen.

In der medialen Darstellung erscheint die Vereinigung von Gewerkschaften, SPD und Grünen mit linksextremistischen Gewalttätern inzwischen offenbar als ganz normal.

Klima als Vorwand – Die „Wort-Hülsen-Früchte“ machen nicht satt!

 

Geld- und Wohlstandsvernichtung sind zwar nicht die erklärten Ziele der...

Weiterlesen

Nur preiswerte Energie bewahrt auf Dauer Wohlstand und die Natur!

 

Wirtschaft ist nicht Alles – aber ohne Wirtschaft ist Alles nichts. Wer in...

Weiterlesen

Moria – Die Bundesrepublik Deutschland hat sich erpressen lassen

 

Das war doch klar: Innenminister Seehofer ist - wieder einmal umgefallen....

Weiterlesen

AfD will von Regierung wissen: Was genau ist mit „Hetze“ gemeint?

 

Was Desinformation und Hetze sind bestimmt in Deutschland wer? Richtig, die von...

Weiterlesen

Lesbos: „Wir wollen kein neues Lager, sondern nach Deutschland“

 

Nach dem Asylbewerber auf Lesbos das bisherige Lager nach ARD-Informationen selbst...

Weiterlesen

AfD: In Deutschland darf es keine rechtsfreien Räume mehr geben!

 

Die jüngsten Drohbriefe krimineller Linksextremer an Abgeordnete, Ministerien, an...

Weiterlesen

Österreich gegen Aufnahme – „Keine falschen Signale aussenden“

 

Das muss man ihm lassen. Sebastian Kurz, Österreichs Kanzler – obschon in der...

Weiterlesen

Insassen des Asyl-Bewerber-Lagers haben die Brände selbst gelegt

 

Nur eineinhalb Tage, nachdem vor dem Reichstag professionelle...

Weiterlesen

Corona-Maßnahmen offenbar ohne Einfluss auf Virus-Verbreitung!

 

Nein, NATIONAL BUREAU OF ECONOMIC RESEARCH, NBER in Cambridge im amerikanischen...

Weiterlesen