Bauernproteste in Stuttgart mit 2000 Teilnehmern

Landwirte protestieren gegen „Agrarpaket“, Klimahysterie und EU Verbote

Familienbetriebe schützen – „ Auch Bauern brauchen Artenschutz“

 

Mehr als 2000 Bauern machten durch lautstarken Protest ihrem Ärger Luft über das “Agrarpaket“ der Groko. Mit fast 1000 durch die Stuttgarter Innenstadt tuckernden Traktoren machten sie  ihren Protest auch sichtbar.  Viele Landwirte fürchten um ihre Existenz. „Auch Bauern brauchen Artenschutz“ war auf Plakaten  zu sehen.  Das Agrarpaket bindet Subventionen noch stärker an Auflagen zum  Umwelt- und Klimaschutz. „Wir werden mit mehr Bürokratie belastet, haben weniger Planungssicherheit und müssen neu investieren“, kritisierten die Demonstranten.  Viele junge Landwirte waren dabei.  Sie sehen ihre Tätigkeit als Berufung.  Erstaunlich, dass es heute  überhaupt noch junge Landwirte gibt die sich in diesem Beruf engagieren. Wo bleibt bei den Regierenden die Wertschätzung für bäuerliche Familienbetriebe? Die EU fördert mit ihren Verordnungen, Verboten und ihrer Preispolitik die Agrarindustrie und ist nicht daran interessiert bäuerliche Familienbetriebe zu erhalten.  Deutsche Bauern müssen um ihre Wettbewerbsfähigkeit  selbst innerhalb der EU bangen:  Billigpreis-Produkte von außerhalb der EU überschwemmen unseren Markt und  dann noch Verbote beim Einsatz von   Pflanzenschutz- und Düngemitteln, die zu sinkenden Erträgen führen. 
Bäuerliche Mittel- und Kleinbetriebe tragen wesentlich zur Versorgung der Bevölkerung in Deutschland bei. Die AfD wird sich im Bundestag und in den Landtagen für den Erhalt bäuerlicher Familienbetriebe einsetzen.  Die AfD-Bundestagsfraktion wird Änderungen an dem Agrarpaket fordern.

In der Befragung der Bundesregierung am 11. Dezember 2019 richtete ich an die Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz, Christine Lambrecht, eine...

Weiterlesen

21 Prozent der 15jährigen können nicht richtig lesen oder rechnen

 

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat...

Weiterlesen

China, Indien, Indonesien, Mexiko und die Türkei – alles aufstrebende, sich rasch industrialisierende, wirtschaftlich bedeutende Länder mit großem...

Weiterlesen

Vor dem Zweiten Advents-Wochenende werden vier Frauen getötet

 

„Ein Land, in dem wir gut und gerne leben“ und „Wir schaffen das“ sagt allseits...

Weiterlesen

Feuerwehrmann von Tätern mit Migrationshintergrund umgebracht

 

Der Mord an dem 49jährigen Augsburger Feuerwehrmann erschüttert die Menschen nicht...

Weiterlesen

50 Milliarden für Asylbewerber und ältere Mitbürger leiden an Armut

 

Es ist eine Schande. Die gegenwärtigen Machthaber unter Merkel lassen...

Weiterlesen

Krawalle vor dem Arbeitsgericht    
DGB kooperiert mit der Antifa

Zu Tumulten kam es vor dem Landesarbeitsgericht in Stuttgart. Die Polizei mußte mit...

Weiterlesen

Gefräßige Klima-Schlange schnappt nach deutscher Autoindustrie

 

Während man im Berliner Klima-Irrenhaus, das früher einmal „Bundeskanzleramt“ hieß,...

Weiterlesen

Klima-Ideologen wollen Flugsicherung für Windkraft gefährden

 

Den Grünen Klima-Ideologen ist zur Realisierung ihrer Öko-Diktatur in Deutschland...

Weiterlesen