Deutschland von totalitären Strömungen bedroht

Neue Normalität: Masken und skurrile Minderheiten als Dauer-Opfer

 

Die Tektonik der eigentlich unverrückbar demokratisch verfassten Architektur der Bundesrepublik Deutschland ist bedrohlich in Bewegung geraten. Schwarze und rote Sozialisten nutzen ihre Mehrheit schamlos aus, um mit einem Notstandsgesetz durchregieren zu können. Mit der Verabschiedung des geänderten Infektionsschutzgesetzes (ISG) am Mittwoch ist keine „Notbremsung“ eingeleitet worden, sondern das genaue Gegenteil. Ungebremst rast die Staatskutsche der freiheitlich demokratischen Grundordnung weiter dem Abgrund eines totalitären Staatswesens entgegen. Der Bundestagsbeschluss gegen die Stimmen der AfD löst seismische Wellen aus, an deren Ende sich ein anderes politisches System der Unfreiheit abzeichnet. Ein System, im dem die Frau im Kanzler-Bunker sich einst das Instrumentarium aneignen konnte, mit dem sie heute Deutschland ruiniert.

 

Der Selbsthass und die Selbstverleugnung der Deutschen kommen ihr zupass. Noch immer kann sie mit ihren Kumpanen in Umfragen auf eine Mehrheit hoffen. Zwar keine eigene, aber das herzige Plappermäulchen Bärböckchen wird es nach der Wahl schon richten. Wer davon spricht in Batterien gebe es statt Kobalt „Kobolde“ – also verschmitzte kleine Fabelwesen, die mit ihren Schäufelchen Elektroautos antreiben – dem ist wirklich alles zuzutrauen. Von vielen unbemerkt oder höchstens mit ungläubigem Kopfschütteln quittiert hat sich im Räderwerk unseres Staats- und Gesellschaftslebens der Geist des Totalitarismus‘ abgesetzt, der Freiheiten beschränkt und das Volk einer raffinierten Gehirnwäsche unterzieht.

 

Beispiel: Der Gender-Schwachsinn mit Sternchen und „-Innen“ dient nicht dem vorgegeben Wohl von Frauen, sondern der Sprach-Umerziehung. Wer die Sprache beherrscht, hat die Macht. Im ZDF - öffentlich-rechtlich mit Schutzgeldern finanziert - hat die Verhunzung der Sprache Goethes und Schillers bereits in den Nachrichten Einzug gehalten, freilich ohne vorher diejenigen zu fragen, die diesen Mist bezahlen MÜSSEN. Das Virus des Totalitarismus‘ wird uns unter dem Signum angeblicher Gleichberechtigung und Chancengleichheit als geistige Dauer-Injektion verabreicht. Das Ziel, die Auflösung der Familien, um bereits Kinder bequem staatlicher Manipulation zuführen zu können. Merkel weiß es: Ihr alter Bekannter Marx lässt grüßen!

 

Das geschieht auch, indem man biologische Tatsachen und Wahrheiten nicht nur infrage stellt, sondern sie – wie das Klima – einer angeblichen menschlichen Verfügungs- und Steuerungsfähigkeit zuschlägt. Es gibt weder Mann noch Frau und natürlich ebenso wenig Mutter und Vater. Herauskommt: Das Elter. Wer biologische Gegebenheiten zweier Geschlechter negiert, für den ist alles möglich. Normabweichung als Programm. Wie Sarah Wagenknecht (Die Linke) zutreffend analysiert und von „immer kleineren und immer skurrileren Minderheiten“ spricht, die den Anspruch hätten, „ein Opfer zu sein“ und dann feststellt: „Sexuelle Orientierung, Hautfarbe oder Ethnie dagegen funktionieren immer“. Im Promille-Bereich der Bevölkerung zu beobachtende Phänomene, die man früher dem Symptomen-Kreis der psychisch auffälligen sexuellen Identitätsstörungen zurechnete, bilden die „Neue Normalität“.

 

Zu dieser „Neuen Normalität“ gehören das ständige Tragen von Masken, Hausarrest für alle ab 22 Uhr, für Kinder die Sperrung des Zugangs zu Bildungsinhalten und ihre systematische Hospitalisierung, Absonderung von Alten, die einsam in Krankenhäusern sterben, die systematische Zerstörung von Existenzen und ganzer Wirtschaftszweige - Und das alles in Abhängigkeit frei erfundener Messwerte, die nach Belieben manipulierbar sind! Eine Meinungs-Diktatur aus freiwillig gleichgeschalteter Presse, die im Schulterschluss mit den Machthabern auf einen Systemwechsel hinarbeitet, engen auch geistig die Spielräume angeblich freier Bürger ein. Wer Kritik übt erfährt Ausgrenzung, Verhöhnung und ist sehr schnell als „Nazi“ diffamiert und abgestempelt.

 

Die demokratiegefährdende Schussfahrt in Deutschland hat seit gestern erheblich an Fahrt aufgenommen.

Deutschland gilt als „geschlossene Anstalt mit offenen Grenzen“!

 

Deutschland gilt „in der Welt mittlerweile als geschlossene Anstalt mit offenen...

Weiterlesen

BVerfG-Urteil: Deutschland wird nicht mehr wiederzuerkennen sein!

 

Berlin, Deutscher Bundestag. 30. November 2018 – 13.21 Uhr....

Weiterlesen

Große Transformation: Klima-Diktatur mit globalem Kommunismus!

 

Deutschland soll nach einem Entwurf von Umweltminister und Finanzminister schon bis...

Weiterlesen

Die Sarg-Pflicht entfällt zunehmend – In Tüchern auf die letzte Reise

 

Wer heute das Zeitliche segnet, verursacht wahrscheinlich eine schlechte...

Weiterlesen

Corona nur Generalprobe für die grün-sozialistische Öko-Diktatur!

 

Ein feiner Zug der schwarzen Merkel-Sozialisten: Diese Woche wird enden und...

Weiterlesen

Katholische Kirche Deutschlands vermehrt auf linksradikalem Kurs!

 

Die Katholische Amts-Kirche in Deutschland scheint völlig durchgeknallt. Sie...

Weiterlesen

Geniale Idee: Schafft neue Extremismus-Kategorie eine Art „Stasi“?

 

Das hat er sich aber fein ausgedacht, dieser Herr Haldenwang. Im Gegensatz zu...

Weiterlesen

Inzidenz-Wert reine Fake-Zahl – Frankreich öffnet mit „310“ wieder!

 

„Im offiziellen Sprachgebrauch bezeichnet die Bundesregierung nachweislich...

Weiterlesen

Inzidenzwert frei erfunden – Schweiz mit Wert von 300: Öffnungen!!

 

Es ist der Gipfel! Der Gipfel der Ent-Demokratisierung der Bundesrepublik...

Weiterlesen