Kurzmeldung

Kommunalwahlen am 26. Mai in Stuttgart

AfD will mit Fraktionsstärke ins Stadtparlament

Die Stuttgarter AfD wird mit 60 Kandidaten zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 antreten. Der Wahlausschuss der Stadt hat in seiner gestrigen Sitzung die AfD Kandidatenliste genehmigt. Das erklärte Ziel  ist mit Fraktionsstärke in den Gemeinderat einzuziehen. Eine Besonderheit des baden-württembergischen Kommunalwahlrechts ist die Anzahl der Stimmen, die jeder Wähler hat. Sie richtet sich nach der Anzahl der Sitze im jeweiligen   Gemeinderat. In Stuttgart sind es 60. Mit 60 Kandidaten hat die AfD ihr Stimmenpotential für den Wahlvorschlag voll ausgeschöpft. Zentrale Wahlkampfthemen werden sein:  Dieselfahrverbote, innere Sicherheit, bezahlbarer Wohnraum, Migration, Islam und Integration.
Insgesamt hat der Wahlausschuss 20 Parteien, Wählervereinigungen und Einzelstadträte zugelassen. Ein Rekord für Stuttgart.

Regierung verplempert unser Steuergeld für Medien-Manipulationen

 

In einer Antwort auf eine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion antwortete die...

Weiterlesen

47jähriger Afrikaner gibt sich als unbegleiteter 16jähriger Junge aus

 

Deutschland – das Land, wo Milch und Honig fließen. Wohlleben auf Kosten...

Weiterlesen

Von der Leyens achtköpfige Familie wartet – Ministerin ungeeignet

 

So kann`s gehen, wenn eine Ministerin für Familie und Senioren durch Merkels...

Weiterlesen

Schulden von 290 Milliarden plus Reparationen von 376 Milliarden?

 

Wer hat´s bezahlt? Die Deutschen natürlich. So funktioniert Eurokratie nach...

Weiterlesen

Insgesamt  40% weniger Ehrenamtliche

Ernüchterung macht sich breit

Merklich zurückgegangen ist das Engagement der Stuttgarter Flüchtlingshelfer nach...

Weiterlesen

Spitze bei Steuerlasten – BIP sinkt – Verkehrsinfrastruktur marode

 

Die „fetten“ Jahre in Deutschland sind endgültig vorbei. Selbst der leider...

Weiterlesen

Für ein Europa der Vaterländer gegen Zentralismus der Eurokraten

 

Europa ist ein geschichtlich gewordenes Gebilde der Vielfalt: Volk und Adel,...

Weiterlesen

Zahl der ausländischen Tatverdächtigen stieg 2018 auf 30,5 Prozent

 

In welchem Land lebt eigentlich Bundesinnenminister Horst Seehofer? Anlässlich...

Weiterlesen

45 Prozent ihrer Opfer sind Deutsche – Deutlich mehr Sexualdelikte

 

Im Jahr 2018 wurden im Bereich der Allgemeinkriminalität (ohne...

Weiterlesen