Lasst die Volksfeste nicht sterben

Schausteller protestieren gegen Corona-Maßnahmen

Es geht um das Überleben

 

„Die Volksfeste in Deutschland müssen wieder öffnen dürfen!“ Die Schausteller sind die Stiefkinder der Corona-Lockerungsmaßnahmen. Mit  einem Großaufgebot von Demonstranten und Fahrzeugen protestierte der Schaustellerbund am Donnerstag Nachmittag in Stuttgart gegen die ihm auferlegten  Corona-Beschränkungen. Bei vielen Betrieben geht es um die nackte Existenz. Der Bund bietet  in  einem Überbrückungsprogramm die Übernahme von Darlehenszinsen an, aber die Schausteller müssen erst einmal ein Darlehen von den Banken erhalten. Selbst das ist nicht gesichert. Hier müsste der Bund ganz einfach bürgen.
Geheuchelt im wahrsten Sinne des Wortes wurde bei den Reden der Abgeordneten der Altparteien. Man klagte über Corona-Restriktionen, obwohl sie von ihnen verursacht wurden und weiter gebilligt  werden. Nur der Redner der AfD, der spontan zu Wort kam, forderte die Gleichbehandlung der Schausteller mit  vergleichbaren Betrieben wie Zoos und Freizeitparks. Volksfeste haben einen hohen kulturellen Stellenwert und bringen die Menschen zusammen. Die AfD fordert den zügigen Abbau der Corona – Restriktionen.
Auf der Kippe stehen Jahrmärkte, Weihnachtsmärkte und Kirmesfeiern auf dem Land. Was, fragen sich die Schausteller, unterscheidet den Imbiss-Stand auf dem Volksfest von dem in der Innenstadt? Viele dieser unsinnigen Vorschriften müssen vom Tisch. Auch die Schausteller sind sich ihrer Verantwortung bewusst und haben für Veranstaltungen Hygienekonzepte entwickelt.
Der Schaustellerbund, der zu der Demo aufgerufen hatte, vertritt 90% der Beschicker von Volksfesten und Weihnachtsmärkten.

Studie mit 6.000 Personen - Maske ohne Wirkung auf Test-Ergebnis!

 

Während uns wohl schon übermorgen neues Ungemach durch Merkels Corona-Zwänge ins...

Weiterlesen

„Die Flüchtlinge hassen uns, sie planen uns zu islamisieren“!

 

Islamische „Flüchtlinge“ zeigten „erst dann ihr wahres Gesicht, wenn sie...

Weiterlesen

Draußen Wasserwerfer gegen Kritiker – Drinnen Verfassungsbruch!

 

Es kam wie es kommen musste. In einem in der Geschichte der Bundesrepublik...

Weiterlesen

Ausnahmezustand in Berlin. Auf der Straße, in den Medien, im Plenum des Reichstags. Zweitausend Polizisten sichern das Parlament vor der Wut der...

Weiterlesen

Demokratische Ordnung in Gefahr – Wer schützt uns vor A. Merkel?

 

12 Uhr mittags – morgen - kommt es zum Showdown im Deutschen Bundestag zwischen...

Weiterlesen

Elfjähriger muslimischer Schüler droht Lehrerin mit Enthauptung!

 

So weit ist es in Deutschland unter Merkel gekommen: Ein elfjähriger muslimischer...

Weiterlesen

Schnieke „Flüchtlings“-Wohnungen mit Fußbodenheizung und Bad!

 

Um – als was auch immer – in die Geschichte einzugehen, hat Merkel in Deutschland...

Weiterlesen

Aber-Milliarden für Zuwanderer und für Obdachlose kein Erbarmen!

 

Sie verfügen nicht über eine lautstarke Lobby, die hinter den dicken Mauern des...

Weiterlesen

Lüge von der Party-Szene entlarvt: Täter mit Migrationshintergrund!

 

Verharmlosen - Täuschen – Lügen. Dieses Schema (Reihenfolge beliebig) kommt in...

Weiterlesen