Merkel geht – Asyl-Vergewaltiger bleiben

Schon wieder? 15jährige vergewaltigt – Sechs Afghanen im Visier – An Sexualstraftaten sind häufig sogenannte „Flüchtlinge“ beteiligt

Erst Freiburg. Der Schock sitzt tief. Noch immer ist nicht genau klar, wie viele Täter nun eigentlich die junge 18-jährige Frau über Stunden hinweg vergewaltigt haben. Acht – oder vielleicht bis zu 15. Acht sitzen jedenfalls aktuell in Haft. Sieben von ihnen sind Syrer, einer ist „Deutscher“, beziehungsweise Inhaber eines deutschen Passes. Alle sind polizeibekannt. Das Unfassbare geschah vor wenigen Tagen. Jetzt Tatort München:

Ein 15-jähriges Mädchen soll dort von insgesamt sechs Afghanen sexuell missbraucht und vergewaltigt worden sein. Beim Hauptverdächtigen soll es sich um den ehemaligen Freund des Mädchens handeln. Die Schülerin lebt in einer betreuten Jugendeinrichtung. 

Die 15-Jährige vertraute sich erst kürzlich einer Betreuerin an. Das Mädchen berichtet, sie sei von dem Afghanen zu sexuellen Handlungen gezwungen worden. Sie habe sich aus Angst vor Schlägen und Misshandlungen nicht gewehrt. Die Schülerin soll zudem von fünf weiteren Männern, allesamt Bekannte ihres Freundes, vergewaltigt worden sein. Es handelt sich ebenfalls um junge Afghanen.

Unterdessen wird bekannt, dass in Baden-Württemberg der Anteil der tatverdachtigen „Flüchtlinge“ an Sexualstraftaten 2017 überproportional hoch war. Laut Landeskriminalamt stellen Nichtdeutsche ein Drittel der Tatverdächtigen. 14 Frauen in Baden-Württemberg wurden 2017 gleichzeitig von mehreren Tätern missbraucht. 41,9 Prozent der Täter dieser Gruppenvergewaltigungen hatten den Angaben zufolge keinen deutschen Pass.

Vom 2.-9. Februar 2019 reiste eine siebenköpfige Delegation des Ausschusses für Wirtschaft und Energie zu Gesprächen nach Angola und Botswana. In...

Weiterlesen

„Schutz“ vor Desinformation in Wirklichkeit EU-Gesinnungspolizei

Wer hätte es je für möglich gehalten: Schon zu Lebzeiten der dritten...

Weiterlesen

Wenn das Licht ausgeht – Die Folgen eines größeren Stromausfalls

 

Für mehrere tausend Menschen in Bad Neuenahr-Ahrweiler begann die Woche beinahe...

Weiterlesen

Tuberkulose in Baden-Württemberg – Krätze wieder auf Vormarsch

 

Forscher des Forschungszentrums Borstel haben entdeckt, dass Migranten einen...

Weiterlesen

17jährige Mord-Schubser von Nürnberg mit ausländischen Wurzeln!

Bei Lügen-Medien der Meinungs- und Gesinnungsdiktatur gibt es eine Faustregel:...

Weiterlesen

Auch Wunsch-Temperatur ist willkürlich - Was ist „vorindustriell“?

 

Wer sich auf den Weg machen will, hat ein Ziel im Auge. Wer ein Ziel ansteuert,...

Weiterlesen

Osteuropa freut sich über die Diesel-Schnäppchen aus Deutschland

 

Während die Gutmenschen-Öko-Lobby in Deutschland wie aufgeschrecktes Wild im...

Weiterlesen

Eine GRÜNE Schmiergeld  Affaire

Schauplatz Landesarbeitsgericht Stuttgart. Es geht um viel Geld, Prestige aber auch Kündigung des...

Weiterlesen

Wirtschafts - Abschwung - Welcome-Wahnsinn Erblast für Zukunft

Gegenwart und Zukunft - auf beides blicken die Chefetagen deutscher Unternehmen...

Weiterlesen