Stammt sie nicht aus einer sozialistischen Pfarrer-Familie?

Merkel bezieht sich in arabischer Ramadan-Grußbotschaft auf Allah

 

Am 26 September wird bekanntlich ein neuer Bundestag gewählt. Die Alternative für Deutschland, größte und einzige Oppositionspartei im derzeitigen 19. Bundestag, kann seit Monaten nach Umfragen stabil damit rechnen, mindestens in etwa ihr Wahlergebnis von 2017 zu halten. In der CDU, die Partei der schwarzen Sozialisten, dagegen geht das Muffensausen um. Die Werte zeigen nach unten, wenngleich man sich fragt, wie es sein kann, dass noch immer 27 Prozent (!) der Deutschen eine Partei wählen wollen, die unter Merkel das Land in Grund und Boden gewirtschaftet hat – vom Corona-Versagen einmal ganz zu schweigen. Die CDU-Angst muss jedenfalls so groß sein, dass die CDU-Bundestagfraktion plötzlich bei der AfD abzuschreiben beginnt!

 

Während Merkel in einer „Grußbotschaft“ zum Ramadan (Fastenmonat der Muslime, in dem der Genuss von Mahlzeiten und Getränken in die Nachtstunden verlagert ist) schreibt: „Liebe Musliminnen und Muslime, herzlich grüße ich Sie zu Beginn des Fastenmonats Ramadan! Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine gesegnete, besinnungsreiche und erfüllte Zeit!“ und in der arabischen Version mit dem Satz endet: „Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute und natürlich auch reichlich Gesundheit! Möge Allah den Ramadan den schwierigen Umständen zum Trotz, die wir durchleben, zu einer Zeit des Friedens und der Solidarität machen“, beklagt die CDU-CSU-Bundestagsfraktion in einem Positionspapier:

 

„Der politische Islamismus, der vordergründig gewaltfrei agiert, aber Hass, Hetze und Gewalt schürt und eine islamische Ordnung anstrebt, in der es keine Gleichberechtigung, keine Meinungs- und Religionsfreiheit und auch keine Trennung von Religion und Staat gibt, hat sich in Teilen unserer Gesellschaft breitgemacht.“ Christdemokraten und Christsoziale fordern in dem Papier die „Beendigung staatlicher Kooperationen und Vertragsbeziehungen mit Organisationen des politischen Islamismus“. Dies trifft insbesondere islamische Vereine und Verbände, die von den Verfassungsschutzämtern von Bund und Ländern beobachtet werden (CDU/CSU: „Islamismus hat sich in Teilen der Gesellschaft breitgemacht“ - WELT).

 

Wie bitte? Ganz offensichtlich wird hier im Trüben nach Wählerstimmen gefischt, in dem man kurz vor der Wahl mal eben bei der AfD abschreibt. Was stimmt denn nun? Merkels herzliche Verbundenheit mit ihren muslimischen Freunden oder die Islam-Besorgnis der Fraktion? Die Frage ist schnell beantwortet. Jetzt, wo es einigen CDU-Abgeordneten nach der Wahl an den Kragen gehen könnte, ist die Islam-Sorge pure Heuchelei. Merkel, die Deutschland-Hasserin, betreibt aktiv Politik gegen unser Land und seine Bürger. Seit der von ihr angeordneten Grenzöffnung sind fast zwei Millionen Menschen, meist Illegale und zu einem erklecklichen Teil ohne Papiere, fröhlich über die Grenze marschiert, um sich über unsere Sozialsysteme herzumachen. Die CDU-Heuchler in der Fraktion haben es nicht verhindert, sondern sich durch Schweigen sozusagen der Mittäterschaft schuldig gemacht!

 

Merkels Ramadan-Grußbotschaft kommt von Herzen. Der Bezug zu Allah findet sich aber nur in der arabischen Version ihrer Grüße, in der deutschen Übersetzung fehlt dieser Hinweis (Grußwort von Bundeskanzlerin Merkel zu Beginn des Ramadan (bundesregierung.de), wie der liberal-konservative Blog Philosophia Perennis (www.philosophia-perennis.com) erläutert. Der Allah-Bezug Merkels kann angesichts des Terrors im Namen des Islam nur als Verhöhnung der unzähligen Opfer dieser Verbrechen und als grobe Geschmacklosigkeit empfunden werden. Ob die 27 Prozent potentieller CDU-Wähler mit solchen „Feinheiten“ vertraut sind, kann bezweifelt werden. Wie auch – die Mesalliance aus Lügen-Mainstream-Medien und grün-linker Politik verhindert erfolgreich den Zugang einer solchen Meldung für ein breiteres Publikum…

Deutschland gilt als „geschlossene Anstalt mit offenen Grenzen“!

 

Deutschland gilt „in der Welt mittlerweile als geschlossene Anstalt mit offenen...

Weiterlesen

BVerfG-Urteil: Deutschland wird nicht mehr wiederzuerkennen sein!

 

Berlin, Deutscher Bundestag. 30. November 2018 – 13.21 Uhr....

Weiterlesen

Große Transformation: Klima-Diktatur mit globalem Kommunismus!

 

Deutschland soll nach einem Entwurf von Umweltminister und Finanzminister schon bis...

Weiterlesen

Die Sarg-Pflicht entfällt zunehmend – In Tüchern auf die letzte Reise

 

Wer heute das Zeitliche segnet, verursacht wahrscheinlich eine schlechte...

Weiterlesen

Corona nur Generalprobe für die grün-sozialistische Öko-Diktatur!

 

Ein feiner Zug der schwarzen Merkel-Sozialisten: Diese Woche wird enden und...

Weiterlesen

Katholische Kirche Deutschlands vermehrt auf linksradikalem Kurs!

 

Die Katholische Amts-Kirche in Deutschland scheint völlig durchgeknallt. Sie...

Weiterlesen

Geniale Idee: Schafft neue Extremismus-Kategorie eine Art „Stasi“?

 

Das hat er sich aber fein ausgedacht, dieser Herr Haldenwang. Im Gegensatz zu...

Weiterlesen

Inzidenz-Wert reine Fake-Zahl – Frankreich öffnet mit „310“ wieder!

 

„Im offiziellen Sprachgebrauch bezeichnet die Bundesregierung nachweislich...

Weiterlesen

Inzidenzwert frei erfunden – Schweiz mit Wert von 300: Öffnungen!!

 

Es ist der Gipfel! Der Gipfel der Ent-Demokratisierung der Bundesrepublik...

Weiterlesen